Hühnerleberpralinen mit Kletzenbrot und Feigencoulis

Zutaten für 4 Portionen

8 Hühnerleber-Pralinen mit
Wachauer Marille

4 dünne Scheiben Kletzenbrot
5 frische Feigen
Salz
Prise brauner Zucker
Spritzer weißer Balsamico
Prise gemahlener Koriander
Prise Chilipulver
Majoran zum Garnieren

Zubereitung

Schritt 1:Hühnerleber-Pralinen aus dem Kühlschrank nehmen und temperieren.
Schritt 2:

4 Feigen schälen, in kleine Stücke schneiden, mit Salz, Zucker, Balsamico, Chili und Koriander vermischen, evtl. Spritzer Wasser dazu, bei kleiner Flamme langsam ca. 5-8 Minuten einkochen, öfter umrühren. 1 Feige zum Anrichten in Spalten schneiden. Das Feigencoulis mit einem Stabmixer fein mixen und abschmecken.

Schritt 3:Hühnerleber-Pralinen mit Kletzenbrot und Feigencoulis anrichten, mit Feigenspalten und Majoran garnieren.
Schritt 4:Genießen!
Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.